Wunder - ist der Glaube an Übernatürliches irrational
Bild vergrößern
Wunder - ist der Glaube an Übernatürliches irrational?

Verfilmter Vortrag mit Dr. John Lennox

Wunder - von den einen sehnsüchtig erwartet, von den anderen verächtlich als irrational abgelehnt! Ein Thema, über dass der Mathematiker und Wissenschaftsphilosoph Prof. Dr. John Lennox (Oxford) schon mit dem Atheisten Richard Dawkins debattierte …
In diesem hochinteressanten Vortrag geht er unter anderem der Frage nach, ob der Glaube an Übernatürliches irrational ist. In diesem Zusammenhang stellt er zwei wesentliche Weltanschauungen gegenüber: Der Materialismus bzw. Naturalismus mit seiner Aussage, dass es nichts Übernatürliches gebe. Danach ist unser Universum ein geschlossenes System - aus sich selbst erklärbar. Und die grundlegend andere Anschauung, die das Universum als offenes System betrachtet und daher Eingriffe aus einer transzendenten Welt nicht ausschließt.
Mit verblüffender und verständlicher Logik zeigt Lennox auf, dass es eine rationale Alternative zum Atheismus gibt. Aber er stellt unter anderem auch klar, dass es keinen naturwissenschaftlich-mathematischen "Beweis" für die Existenz eines konkreten, biblischen Gottes gibt - sehr wohl aber erlebbare Indizien.
Ein herausfordernder Vortrag.




€ 4,90
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
 
  « zurück zur Artikelübersicht
» zum Bestellformular